3 Online-Vorträge zur Demeter-Bienenhaltung – organisiert vom Demeter Beratung eV
(die Vorträge bauen auf einander auf – sie können aber auch einzeln angeschaut werden)

Mittwoch, 26.01.2022 – 19.30 Uhr: Demeter-Bienenhaltung – Hintergründe und Grundlagen
Motive für die Erarbeitung der Richtlinien – weshalb wurden diese seinerzeit entwickelt? Was
wurde dadurch in der Imkerei bewirkt?
Weitere mögliche Fragestellungen:
Was könnten Visionen sein? Wie kann man solche Richtlinien im Zusammenhang mit der
Suche nach einer wesensgemäßen Bienenhaltung einordnen?
Weitere Info und Anmeldung über Demeter Baden-Württemberg eV

Mittwoch, 16.02.2022 – 19.30 Uhr: Demeter-Bienenhaltung – fachpraktische Besonderheiten
für Material und Methoden, die sich aus der Anwendung der Demeter-Richtlinien für die Bienenhaltung ergeben. Außerdem will ich versuchen, ein Bild zu Fragen des Tierwohls bei Bienen zu entwickeln und mich mit einem Organismusbild einer Bienenhaltung im Sinne des biologisch-dynamischen Leitbilds einer Betriebsindividualität zu thematisieren.

Mittwoch, 09.03.2022 – 19.30 Uhr: Demeter-Bienenhaltung –  fachpraktische und formale Schritte,
die für die Umstellung einer Imkerei, die sich nach Demeter-Richtlinien kontrollieren und zertifizieren lassen will, gegangen werden müssen.